Deutsch - Français
Freak Factory

Freak Factory - "Freaks creating freaky genetics".
Die wichtigste Regel in der Factory lautet: Respektiere und Liebe die Cannabispflanzen, mach alles das es Ihnen gut geht, so entfalten sie ihr volles Potential!

In der Freak Factory wird streng nach biologischen Richtlinien gearbeitet. Das bedeutet Bio-Dünger, Bio Erde und wenn nötig biologische Hilfsmittel und Nützlinge. Jede Pflanzen wird von Hand gegossen, wachsen in 25 Liter Töpfen und werden mit 1000 Watt E-Papillons Leuchtmitteln beleuchtet.

Wir wollen, dass die Pflanzen ein natürliches Wachstum haben, darum lassen wir sie schön gross wachsen. Nachdem der optimale Erntezeitpunkt gewählt wurde, werden die Pflanzen schonend getrocknet und mit der "Dry Trimm" Methode von den Blättern getrennt. Bei "Dry Trimm" werden die Blätter an den Blüten gelassen um eine optimale Trocknung zu erreichen, was sich vor allem auf den Geschmack sehr postitiv auswirkt.

Nach dem "Dry Trimm" werden die Blüten für weitere 4 Wochen unter Luftausschluss (im Vakuum) gelagert um dem Hanf die Zeit zu geben, die er braucht um sein volles Aroma zu entfalten. Nach dieser Lagerung (man nennt dies Curing) sind die Blüten bereit für den Verkauf und werden von Hand in unsere Beutel abgefüllt. Beim Abfüllen wird streng darauf geachtet, das jedes Pack mindestens eine grosse Blüte enthält die jedem Cannaseur/in das Herz höher schlagen lässt.

 
SIBANNAC GmbH
© 2019 Sibannac GmbH / Impressum
Kontakt